Im Café Chaos, an der Hochschule Fulda, findet aktuell die Veranstaltungsreihe „Fair Leben!?“ im Rahmen der Fairen Woche statt. Unter anderem berichten dabei Initiativen für fair gehandelte Schokolade, Bananen sowie Kleidung über ihre Tätigkeit und faire Alternativen. Dabei  wird auch Slow Food  als ein Lösungsansatz für faire Beziehungen zwischen Produzenten und Konsumenten vorgestellt.

In Kooperation mit dem Café Chaos, ist das Slow Food Campus Convivium mit gleich zwei Veranstaltungen an der Veranstaltungsreihe „Fair Leben!?“ mitbeteiligt:

  •  am 27.11.14, 20:00-22:00 Uhr mit einem Filmabend „Slow Food Story“, dieser zeigt die Anfänge und die Entwicklung der Slow Food- Bewegung
  • am 1.12.14, 19:00-20:30 Uhr mit einem Vortrag zu den regionalen Aspekten von Slow Food in Osthessen von Herrn Gensler, der das Slow Food Convivium Fulda leitet und selbst einen Bio-Hof in Poppenhausen betreibt. Es gibt im Anschluss eine Verkostung seiner hofeigenen Produkte.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage vom Café Chaos:
http://cafe-chaos-fulda.de/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s